IBW Elbcampus

Mitarbeiter im Projekt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

 


Prof. Dr. Walter Tenfelde

Dipl.-Päd., Universitätsprofessor für Erziehungswissenschaft/Berufs- und Wirtschaftspädagogik am IBW der Universität Hamburg; Leiter der wissenschaftlichen Begleitung des Modellversuchs HaBiNa; Vorerfahrung durch Mitarbeit an verschiedenen Aus- und Weiterbildungsprojekten: Leiter des BIBB-Projektes „Umweltschutz in der Berufsausbildung – Kaufmännische Berufe“ (1995-1998), Co-Leiter des DBU-Projektes „Umweltkommunikation und Mitarbeiterqualifizierung“ (2001-2005).

Kontakt: Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Universität Hamburg, Sedanstraße 19, 20146 Hamburg, Tel: 040/42838-3723, Fax: 040/42838-6787, Internet: www.ibw.uni-hamburg.de , E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


Dr. Julia Kastrup

Dipl.-Ökotroph., wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (IBW) der Universität Hamburg im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung von HaBiNa; Vorerfahrung durch Mitarbeit am DBU-Projekt „Umweltkommunikation und Mitarbeiterqualifizierung“ (2001-2005), Projektentwicklung für den Themenschwerpunkt „Nachhaltigkeit in der Berufsausbildung“, freiberufliche Fachreferentin im Rahmen der Initiative „Hamburg lernt Nachhaltigkeit“.

Kontakt: Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Universität Hamburg, Sedanstraße 19, 20146 Hamburg, Tel: 040/ 42838-3721,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 


Dr. Herbert Klemisch

Dipl.-Pol. und Umweltberater am Klaus-Nowy-Institut (KNI) mit den Schwerpunkten Umweltmanagement und ökologische Produktentwicklung, Branchendialoge, Partizipationsforschung, Ökologiemarkt für Klein- und Mittelbetriebe
Wiss. Mitarbeiter am IBW vom 01.07.2009 bis 31.12.2009

Kontakt: KNI  Klaus-Nowy-Institut, Corneliusstr. 2, 50678 Köln,
Internet: www.kni.de; Tel: 0221/931207-15, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.



Dipl. Chem. Dieter Fuhrmann

Seit 1988 tätig in der Handwerkskammer Hamburg; Leiter des Projekts HaBiNa, Vorerfahrungen im Bereich der Ausbildungsvorbereitungen Jugendlicher (ESF-Projekt), vielfältige Erfahrungen im Bereich Weiterbildung, BIBB-Projekt „Umweltschutzberater im Handwerk“, vereidigter Sachverständiger für Umweltschutz im Handwerk.

Kontakt: ELBCAMPUS - Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik der Handwerkskammer Hamburg, Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg; Internet: www.zewu.de / www.elbcampus.de / www.hwk-hamburg.de ;

Tel: 040/35905-810, Fax: 040/35905-44-810;
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


Dipl.-Ing. Kerstin Zillmann

Dipl-Ing. für Städtebau und Städteplanung, mit zahlreichen Erfahrungen als wiss. Mitarb. im Bereich Städtebau/Wohnungswesen - Schwerp. Entwicklungsländer - sowie Gastwissenschaftlerin im Bereich Stadt-Umwelt-Technik der TUHH, als wiss. Ang. in der Forschung zu Nachhaltigkeitsindikatoren sowie als Leiterin des Fachb. Bauen/Umwelt/Brandschutz der Stadt Schwarzenbeck und selbstständige Planerin. Mitarbeiterin im Projekt von November 2007 bis Oktober 2008.


Peter Wriggers

Gewerbelehrer für Elektrotechnik, tätig in der Handwerkskammer seit 1986; wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt, div. Lehrtätigkeiten (Meistervorbereitung u.a.), ESF-Projekterfahrungen : Ausbildungsplatzentwickler und STARegio. Mitarbeit im Projekt von März 2006 bis Oktober 2007.


Petra Martens

Verwaltungskraft und Bildungsmanagerin in der Handwerkskammer Hamburg, dort tätig seit 1987, mit viel Erfahrung im Bereich Weiterbildung, Teilnehmerakquisition und -betreuung. Mitarbeiterin im Projekt von Mai 2006 bis Juni 2007.


Harriet S. Kaftan

Fachkauffrau für Bürokommunikation und Verwaltungskraft, seit 2006 Mitarbeiterin in der Handwerkskammer Hamburg mit viel Erfahrung in der Themenfeldern Akquisition und Vertrieb sowie Prüfungswesen. Im Projekt tätig von Februar 2008 bis Dezember 2009.

Kontakt: ELBCAMPUS - Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik der Handwerkskammer Hamburg, Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg; Internet: www.zewu.de / www.elbcampus.de / www.hwk-hamburg.de;
Tel: 040/35905-811, Fax: 040/35905-44-811; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.



 Julia Tenfelde

Studentische Hilfskraft am Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Universität Hamburg; Magisterstudium mit den Fächern Italienisch, neuere deutsche Literatur und Politik; journalistische Erfahrungen durch Praktika bei Tageszeitungen; Vorerfahrung im Bereich „Nachhaltigkeit“ durch Seminare und eine Hausarbeit in politischer Wissenschaft.

Kontakt: Telefon: 0176/23916399, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 


Dr. Sabine Baabe-Meijer

Dipl.-Päd., Mitglied im Autorenteam der Leittexte für Fassadendämmung, ist Berufsschullehrerin am Berufsbildungszentrum Mölln. Nach Tätigkeiten als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg, als Lehrbeauftragte der TU Hamburg-Harburg sowie als Vertreterin der Professur für berufliche Didaktik an der TU Dresden ist sie heute als Studienleiterin und als Landesfachberaterin für die berufliche Fachrichtung Farbtechnik und Raumgestaltung am Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) im Bereich der Lehrerbildung tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Berufspädagogik/Didaktik Farbtechnik und Raumgestaltung, Berufliche Bildung am historischen Bauhaus und ästhetische Bildung.

 


Prof. Dr.  Werner Kuhlmeier

Dipl.-Päd., Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik (IBW) der Universität Hamburg, Mitglied im Autorenteam der Leittexte für Fassadendämmung


Jonas Willkomm

Dipl.-Päd, Lehrer, Mitglied im Autorenteam der Leittexte für Fassadendämmung


Britta Stein

Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch-Ing., wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Angewandte Bautechnik der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH), Mitglied im Autorenteam der Leittexte für Dachdämmung


Anja Möller

Dipl.-Ing., ö.b.u.v. Sachverständige für Schäden am Bau, Mitglied im Autorenteam der Leittexte für Dachdämmung


Roman Josten

Dipl.-Ing., Gewerbelehrer an der Gewerbeschule Bautechnik (G19), Mitglied im Autorenteam der Leittexte für Dachdämmung


Oliver Ploen

Dipl.-Ing., Gewerbelehrer an der Gewerbeschule Bautechnik (G19), führte Erprobung der Lerneinheit durch und thermografische Aufnahmen der Gewerbeschule W4 und der im Projekt begleiteten Sanierungsobjekte.

 


Barabara Lux

Dipl.-Soz-Wiss, Dipl.-Soz.-Päd., Lux-Consulting GmbH, Autorin für Dozentenmaterialien in der Weiterbildung (Kommunikation/Kundenberatung)


 

  zurück

nach oben Startseite